Nähanleitung Hundebett

[Anzeige da Markennennung]

Herkömmliche Hundebetten aus dem Handel sind meist sehr teuer und entsprechen oftmals auch nicht dem Geschmack des Hundehalters. Dabei ist es gar nicht so schwer ein eigenes Hundebett für Groß und Klein selbst zu kreieren.

 

DSC_0373

 

Materialien:

  • Nähmaschine
  • Stoff
  • Füllmaterial
  • Nähgarn
  • Klettverschluss

 

Zuschnitt:

Für Nala habe ich mich entschieden sowohl den Ober- als auch den Unterstoff 74cm x 74cm zuzuschneiden, damit die kleine Sheltiemaus genug Platz hat, um sich auf ihrem neuen Hundebett richtig auszustrecken.

 

 

Nähen:

Um den Ober- und Unterstoff zu vernähen, müsst ihr die beiden rechten Stoffseiten, also die beiden Seiten mit dem Muster, aufeinander legen. Die übereinander liegenden Stoffe näht ihr nun an drei Seiten zusammen. An der noch offenen Seite könnt ihr einen Klettverschluss annähen, damit ihr auch in Zukunft den Bezug des Hundebetts abnehmen könnt, um ihn zu waschen. Hierbei sollte man darauf achten, dass man auch wirklich auf einen Rand des Kissens die weiche und auf die gegenüberliegende Seite die harte Seite des Klettverschlusses annäht – bei uns wäre es fast schief gegangen. 😉
Sobald ihr alles vernäht habt, könnt ihr den Bezug umdrehen, sodass die schöne Seite des Stoffs (mit dem Muster) nach Außen zeigt. Nun könnt ihr den Bezug durch die Klettverschlussöffnung befüllen. Ich empfehle für die Füllung Kissen aus dem bekannten schwedischen Möbelhaus – dort solltet ihr auch den passenden Stoff für euer individuelles Hundebett finden. 🙂

 

Kuschelweiche Grüße von Nala ♥

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s