Kräuter-Frischkäse-Kekse

Hundekekse (1)
Zutaten:
  • 1 Ei
  • 1 handvoll frische Kräuter (Basilikum, Dill, Minze, Rosmarin, …)
  • 25g feine Haferflocken
  • 25g grobe Haferflocken
  • 25g Reisflocken
  • 75g Dinkelmehl
  • 2 EL Rapsöl
  • 150g körniger Frischkäse

P.S. Bei Bedarf die angegebenen Mengen leicht abändern, damit sich der Teig ausstechen bzw. formen lässt.

 

Zubereitung:

Die frischen Kräuter klein hacken und alle Zutaten zusammenkneten. Der Teig kann danach entweder dünn ausgerollt und mit kleinen Plätzchenausstechern ausgestochen oder zu kleinen Kügelchen gerollt werden – je nachdem wie viel Arbeit man sich machen möchte. Danach werden die Hundekekse für 15-20 Minuten bei 150°C gebacken, bis sie leicht goldbraun werden.

 

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s